Sonntag, 11. Oktober 2015

Bella Italia am Gardasee - Sirmione


Sirmione ist wohl mit eine der bekanntesten Städte am Gardasee. Vielleicht sogar die Bekannteste. Obwohl ich die Stadt bereits kannte, war es auch dieses Mal wieder ein schöner Ausflug. Man könnte fast sagen, dass es ein kleiner Ausflug in die Vergangenheit war.





Im Süden des Sees erstreckt sich die Stadt vom Land aus auf eine Halbinsel. Die Stadtgeschichte von Sirmione geht bis in die Steinzeit zurück. So waren auch hier die Römer für die Entwicklung der Stadt ausschlaggebend. Bekannt wurde die Stadt vorallem durch die warmen Quellen, die bereits die Römer nutzten. Der einzige Zugang zur Altstadt führt über eine steinerne Brücke durch einen großen Torbogen hindurch. Schon steht man auf dem Marktplatz vor dem monumentalen Castello Scaligero, dass schon im 13. Jahrhundert erbaut wurde. (Nähere Infos auf Wikipedia)






Die kleinen Straßen und Gassen sind gesäumt von kleineren Boutiquen, Andenkenläden, Eisdielen und Restaurants. Es gibt nicht nur die Straßen voller Touristen und Trubel: Gar nicht weit von den herkömmlichen Touristenattraktionen entfernt kann man wirklich wundervolle Ecken und Plätze entdecken: Ob es nun der wundervolle Blick auf den Sonnenuntergang ist, eine völlig neue Perspektive auf die Grotten des Catulls oder auch ein Spazierweg auf dem eigentlichen Grund des Gardasees an der kompletten Landzunge der Halbinsel entlang.





Der Spaziergang rund um die Landzunge war wirklich wundervoll. Möglich wurde er (leider) erst durch den Wassermangel im See. Durch das fehlende Wasser konnte man auf dem steinernen Grund spazieren. Der Sonnenuntergang spiegelte sich in den kleinen Wasserpfützen. Zwischen den Steinen bildeten sich kleine Bäche. An einzelnen Stellen wuchs noch das Schilf und ließ vermuten, wie hoch das Wasser hier sonst gestanden hat.





Kommentare :

  1. och sieht das schön aus ♥ tolle bilder!
    der sonnenuntergang sieht total toll aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Teilen, es ist schöne Landschaft, Ihren photography Awesome

    AntwortenLöschen
  3. Wenn wir am Gardasee sind, wohnen wir zwar immer in einem anderen Ort, aber in Sirmione war ich jetzt auch schon ein paar Mal. Einfach wirklich ein schöner Ort. Manchmal leider heillos überlaufen... ^^

    AntwortenLöschen