Sonntag, 3. Mai 2015

Dieses Denken der Gedanken

Einfach mal abschalten und auf andere Gedanken kommen. Das ist immer leichter gesagt als getan. Es ist auf jeden Fall einer der häufigsten Ratschläge, die ich selbst bekomme... Wobei ich selbst diesen größten aller Ratschläge auch gerne gebe - ohne in diesen Momenten einen wirklichen Gedanken daran zu verschwenden.


Mir persönlich fällt es immer schwer abzuschalten. Ich hätte gerne so einen Schalter in meinem Kopf den ich einfach umlegen könnte. Genau dann, wenn ich es gerade brauche. Ein paar Minuten Zeit für mich. Zeit um an nichts anderes zu denken. Genau da wünsche ich mir so einen Schalter. Einen Schalter für den Energiesparmodus. Um meine wahrlos vielen Gedanken in den Leerlauf zu befördern. 


Entspannen auf Knopfdruck. Es klingt schwierig. Für mich ist es das auch. Selbst in den späten Abendstunden kreisen mir noch hunderte Gedankenfetzen durch den Kopf. Ohne Ordnung. Manchmal ist es ein pures Chaos wenn ich im Bett liege und an die dunkle Decke starre. Geburtstage, Referate, Einkaufslisten, ... Alles durcheinander. Immer wieder bin ich dann aber verwundert, dass ich mich doch an die meisten Gedankengänge erinnern kann.

Hut, Sonnenbrille, Pullover, Jeans: New Yorker - Bluse: DIY - Uhr, Tasche, Brosche: Second Hand

Wie macht ihr das? Seid ihr mehr Entspannungsmensch oder doch eher so ein kleiner Wirbelwind, der nie wirklich zur Ruhe kommen kann?






Kommentare :

  1. Die Bilder sind wirklich wunderschön geworden... die Bearbeitung gefällt mir auch sehr :) Ich bin ein absoluter Wirbelwind... wenn ich mal versuche zu entspannen und zur Ruhe zu kommen, habe ich das Gefühl, ich würde Zeit verlieren. Eigentlich total schwachsinnig, aber es fällt schwer so eine Angewohnheit abzulegen.

    Liebe Grüße, Nicole
    Übrigens hat sich meine URL geändert...
    www.nicolekatharinaphotography.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Nicole :)
      Mir gehts auch ähnlich - Ich will manchmal gar nicht zur Ruhe kommen, weil ich dann auch ein schlechtes Gewissen mir gegenüber bekomme. Klingt irgendwie komisch ;)

      Löschen